Hauptseite > Industriekultur > Eisenbahn > Frankfurt-Bebraer Eisenbahn > Eisenbahnstadt Hanau > Hanau-Wolfgang
Bahnhof Langenselbold
Auch an diesem schmalen Bahnsteig fahren Züge in recht hoher Geschwindigkeit vorbei. Manche Züge halten allerdings auch.
 

Zwischen Militär und Atom-Industrie

Der Bahnhof Wolfgang (Kr Hanau)

 
Einleitung

Der Staatsbahnhof Langenselbold liegt an dem Teilstück der Frankfurt-Bebraer Eisenbahn, das am 1. Mai 1867 eröffnet wurde. Grund für die Lage zwischen den Ortschaften Langelselbold, Niederrodenbach und Hasselroth ist möglicherweise, dass die Kinzigtalbahn jenseits der Überschwemmungsgebiete der Kinzig gebaut werden sollte. Auf diese Weise sollte Hanau vor Kinzig-Hochwasser geschützt werden. Der Preis für die Einwohner von Langenselbold war allerdings, dass der Staatsbahnhof nicht erreichbar war, wenn die Kinzig Hochwassert führte! Nicht zuletzt aus diesem Grund drängte Langenselbold darauf, dass die Hanauer Kleinbahn auch eine Verbindung nach Langenselbold bekommen sollte.

Das Empfangsgebäude im klassizistischen Stil ist ein Kulturdenkmal, das auf einen Entwurf von Julius Eugen Ruhl zurückgeht. Dieser Architekt entwarf unter anderem auch die Bahnhofsgebäude in Hanau-Wilhelmsbad und Hanau-Ost. Das Gebäude in Langenselbold und der dazugehörige Anbau hatten ursprünglich ein Stockwerk weniger, als es 1868 erbaut wurde.

Der Staatsbahnhof in Langenselbold wurde außerdem noch von der Freigerichter Kreisbahn angefahren. Diese Kleinbahn hatte ein eigenes Empfangsgebäude östlich des Staatsbahnhofs. Allerdings gab es Gleisanschlüsse zum Staatsbahnhof. Die Langenselbolder Endstation der Hanauer Kleinbahn endete etwa 2,5 km entfernt auf der anderen Seite der kinzig in Ortsnähe. Eine geplante Strecke der Kleinbahn zum Staatsbahnhof Langenselbold wurde nie gebaut.

 
Bilder
Bahnhof Wolfgang (Kr Hanau) Bahnhof Wolfgang (Kr Hanau) Bahnhof Wolfgang (Kr Hanau)
Bahnhof Wolfgang (Kr Hanau) Bahnhof Wolfgang (Kr Hanau) Bahnhof Wolfgang (Kr Hanau)
Bahnhof Wolfgang (Kr Hanau) Bahnhof Wolfgang (Kr Hanau) Bahnhof Wolfgang (Kr Hanau)
Bahnhof Wolfgang (Kr Hanau) Bahnhof Wolfgang (Kr Hanau) Bahnhof Wolfgang (Kr Hanau)
 
Links